Choose your Language – اختر لغتك

Sonstige Hilfen und Internetseiten

Hier finden Sie einige hilfreiche Adressen und Informationen rund um das Leben in Deutschland.


Informationen zur Reise mit Bus oder Bahn

Öffentliche Verkehrsmittel in Kempen:

In Kempen gibt es zahlreiche Buslinien, sowie eine Anbindung an die NordWestBahn.

Zugfahren in Kempen

Die Züge fahren vom Kempener Bahnhof, Am Bahnhof 7, 47906 Kempen in zwei Richtungen:
Man kann entweder über Krefeld nach Düsseldorf fahren oder über Weeze nach Kleve.

Abfahrt der Züge am Bahnhof Kempen in Richtung Krefeld, Düsseldorf:
Montag bis Freitag:  5.15 Uhr, 5.45 Uhr, 6.15 Uhr, 6.45 Uhr usw.
Samstags: 5.15 Uhr, 6.15 Uhr, 7.15 Uhr, usw.
Sonntags und Feiertags: 7.15 Uhr, 8.15 Uhr, 9.15 Uhr, usw.

Abfahrt der Züge am Bahnhof Kempen in Richtung Kleve:
Montag bis Freitag:  5.15 Uhr, 5.45 Uhr, 6.15 Uhr, 6.45 Uhr usw.
Samstags: 6.45 Uhr, 7.45 Uhr, 8.45 Uhr, usw.
Sonntags und Feiertags: 7.45 Uhr, 8.45 Uhr, 9.45 Uhr usw.

Die ausführlichen Abfahrtszeiten finden Sie im Internet, z. B. unter Fahrtplan VRR RegionalExpress 10 als PDF oder unter NordWestbahn Fahrplan als PDF.

Zugfahrkarten kaufen:

Für die Züge können Sie Ihr Ticket an einem Automaten am Bahnhof kaufen. Tickets für den VRR-Bereich (z.B. Krefeld, Duisburg, Dortmund Düsseldorf, Dormagen, Mönchengladbach) können auch im Kiosk gekauft werden. In allen Fällen muss vor der Fahrt mit der Bahn ein Ticket gekauft und entwertet werden! Das Fahren ohne oder mit einem nichtentwerteten Ticket kostet 60 Euro.

Busfahren in Kempen

8 verschiedene Buslinien fahren in Kempen. Die Busse fahren in die umliegenden Städte, z. B. nach Krefeld, Straelen, Viersen, Geldern, Tönisvorst und Nettetal. Alle Linien fahren über den Kempener Bahnhof. Die verschiedenen Fahrpläne finden Sie unter Homepage VRR.

Busfahrkarten beim Fahrer:

Steigen Sie vorn im Bus ein und teilen Sie dem Fahrer Ihr gewünschtes Ziel mit. Dieser verkauft Ihnen dann das Ticket. Das Fahren ohne oder mit einem nichtentwerteten Ticket kostet 60 Euro.


Hinweise zur Benutzung von Straßen und Fahrrädern

Die Benutzung von Straßen als Fußgänger oder Radfahrer ist in Deutschland gut geregelt. Es ist wichtig, die Regeln zu kennen, um nicht in Gefahr zu kommen. Es gibt im Internet einige Informationen hierzu. Wir Stellen hier einge zum Download zur Verfügung:

Unterwegs in Deutschland (deutsch)    On the roads in Germany (english)   Unterwegs in Deutschland (arabisch)

Fahrradfahren in Deutschland (deutsch)   Cycling in Germany (english)    Fahrradfahren in Deutschland (arabisch)

 


Hilfen zum Leben in Deutschland

App: Refugee Guide in verschiedenen Sprachen:
Willkommen in Deutschland! Diese Orientierungshilfe enthält nützliche Tipps und Informationen für das Leben in Deutschland. Sie umfasst die Bereiche öffentliches Leben, persönliche Freiheiten, gesellschaftliches Zusammenleben, Gleichberechtigung, Formalitätenund vieles mehr.

App: Welcome to NRW
„Welcome to NRW“ ist die offizielle App des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge. Sie bündelt allgemeine und grundlegende Informationen und soll den Schutz suchenden Menschen dabei helfen, sich in Nordrhein-Westfalen zu orientieren und zurechtzufinden.


Deutsch lernen

App: Refugee Phrasebook/Welcome to Germany

Bild: generierter QR-Code

Das Refugee Prasebook bietet einige der wichtigsten Vokabeln für Helfer, in verschiedenen Sprachen. Hier geht es besonders um die Bereiche alltägliches Leben, Gesundheit, Lebensmittel und Kleidung.

 


Deutsch lernen online mit der Deutschen Welle

Das Angebot umfasst 100 Lektionen, die nach Themen  geordnet sind. Schwerpunkte sind hier z. B. Familie, Länder, Kommunikation, Nahverkehr, Einkaufen und Arbeiten, etc.  Die Lektionen sind zum Ausdrucken als pdf und zum Anhören als mp3-Inhalte abrufbar.

 


Nachrichten in arabisch bei n-tv

In „Marhaba – Ankommen in Deutschland“ erklärt Constantin Schreiber für n-tv auf Arabisch Themen des deutschen Alltags.

 


Neue App „REfuShe“

Seit dem 19. Dezember 2016 steht die von NRW entwickelte App „RefuShe“ zum Herunterladen im Playstore zur Verfügung. Sie bietet leicht verständliche Informationen unter anderem über Lebensweise und Gesellschaft in Deutschland, Grundwerte wie Gleichstellung und Selbstbestimmung sowie Hilfeangebote für Frauen, die grundsätzlich für alle Zugewanderten nützlich sein können.

RefusheAPP-QRCode


Handbook Germany

Herzlich Willkommen in Deutschland. Dieses Handbuch bietet sämtliche nützliche Informationen und Tipps über das Leben in Deutschland.

 


Übersicht Sprach-Lern-Apps

Das Goethe Institut hat eine umfangreiche Sammlung an Apps, Programmen, Audio-Dateien für Flüchtlinge und ebenso für ehrenamtliche Helfer zusammengestellt.