Choose your Language – اختر لغتك

Start_Pano_KH_©_RalphBraunFoto

 


Aktuelle Nachrichten

(25.02.2019)
Kempen hilft sucht dringend Freiwillige, die sich an regelmäßigen Fahrdiensten morgens und mittags beteiligen könnten. Als Fahrzeug steht der 8+1-Bus der Stadt Kempen zur Verfügung, ein Personenbeförderungsschein ist nicht erforderlich.
Bitte wenden Sie sich an:
Bjarne Norlander
Mail bjarne.norlander@kempen.de
Tel. 02152/962170


Karneval im Begegnungscafé

(20.02.2019)
Am 22.02., 17-19 Uhr, wird im Begegnungscafé im Gemeindezentrum der Thomaskirche (Kerkener Str. 11, Eingang Wachtendonker Str.) Karneval gefeiert. Zur Teilnahme sind alle Interessierten herzlich eingeladen!
Wer aus Tönisberg mit dem Kempen-hilft-Bus abgeholt werden muss, melde sich bitte an unter Facebook an!

Wer hätte ab 16 Uhr Zeit und Lust zu helfen?
Meldungen mit Kontaktdaten bitte an:
begegnungscafe@thomaskirche-kempen.de


Neuer Standort für Fahrradwerkstatt

(10.01.2019)
Die Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge befindet sich, nach dem Umzug, im ehemaligen Jugendtreff „Komma“ am Kauertzacker 15 in Kempen. Die Räumlichkeiten werden von der Kath. Kirchengemeinde St. Mariae Geburt zur Verfügung gestellt und bieten reichlich Platz um die gebrauchten Fahrräder zu reparieren und verkehrstauglich zu machen. Mehr.


Fahrradwerkstatt zieht um

(08.01.2019)
Am Mittwoch, 9. Januar 2019 zieht die Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge vom alten Standort „Heilig-Geist-Kapelle“ zum neuen Standort Kauertzacker 15.
Gleichzeitig gibt es neue Öffnungszeiten.


 ALLE NACHRICHTEN LESEN