Choose your Language – اختر لغتك

Spenden – Warum wir sie brauchen

Seit der Zuweisung von zusätzlich 300 Flüchtlingen im September 2015 nach Kempen ist das Thema bei den Kempenern „angekommen“ und wir haben eine Vielzahl von Hilfsangeboten für die verschiedensten Bereiche erhalten.

Die größte Menge der Spendenangebote erhalten wir bisher in Form von Sachspenden. Diese werden zukünftig zentral gelagert und bei Bedarf an die Unterkünfte oder Einzelpersonen vergeben. Helfen sie uns durch Sachspenden!

Aber nicht alle Dinge, die benötigt werden, können tatsächlich auch durch Sachspenden zur Verfügung gestellt werden. Daher ist die finanzielle Unterstützung für uns so wertvoll wie die direkte Sachspende. Geldspenden können zudem noch besser für den konkreten Bedarf verwendet werden. Wir haben daher ein spezielles Portal eingerichtet, damit wir ohne großen bürokratischen Aufwand auch Geldspenden entgegennehmen können und die Spender die entsprechenden Spendenquittungen erhalten. Helfen Sie uns mit Geldspenden!

Viel Hilfe wird auch bei der Begleitung und Betreuung der Flüchtlinge benötigt. Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach langer Flucht in ein Land, dessen Sprache Sie weder lesen noch sprechen können, dessen alltägliches Leben, die Sitten und Gebräuche Ihnen völlig fremd sind. Was ist da alles notwendig, bis Sie sich zurecht gefunden haben und zumindest den ganz normalen Alltag allein bewältigen können ? Dann erhalten Sie eine Vorstellung davon, bei wie vielen Dingen auch die Flüchtlinge in Kempen Hilfe und Unterstützung benötigen. Dazu kommen noch die Hilfsorganisationen, die auch über jede helfende Hand dankbar sind. Hier können Sie durch Ihre Zeit, Ihre Erfahrung und Ihre Fähigkeiten helfen und sich ganz persönlich einbringen. Helfen Sie uns durch eine Zeitspende!

Helfen Sie mit Ihrer Spende ganz konkret, die Situation der Flüchtlinge in Kempen zu verbessern und das normale Leben mit uns und ihre Integration zu unterstützen.