Choose your Language – اختر لغتك

Ideenspenden – Wohin mit Ideen?

Möglicherweise haben Sie als Ideengeber aber nicht die technischen, finanziellen oder organisatorischen Möglichkeiten, Ihre Idee umzusetzen. Vielleicht aber findet sich jemand, der genau diese Idee mit seinen Möglichkeiten sehr gut umsetzten kann. Hier sollten Sie zusammenfinden.

Wir möchten an dieser Stelle einen Ideen-Pool einrichten, in dem wir einfach Ideen sammeln, ohne sie zu bewerten. Bei einigen Ideen werden wir vorher überlegen müssen, ob sie rechtlich überhaupt durchführbar sind oder werden möglicherweise genannte Organisationen direkt ansprechen („Kann nicht die Feuerwehr dies oder jenes tun…?“). In diesen Fällen setzen wir uns mit der / dem Ideengeber in Verbindung.

Ideen, die bereits „gespendet“ wurden finden Sie im Ideen-Pool

Gefragt sind Ideen für die Betreuung, Beschäftigung, das Lernen der Flüchtlinge  – alles was dazu beitragen kann, den Übergang in ein Leben in unserer Stadt leichter zu machen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Idee

Ihre Nachricht

Mit dem Senden des befüllten Fragebogens unterstützen Sie die Koordination von ehrenamtlicher Flüchtlingsarbeit in Kempen. Sie ermöglichen so, einen besseren Überblick über das Potential der ehrenamtlich aktiven Bürger der Stadt Kempen. Sie stimmen mit „senden“ zu, dass zu diesem Zweck ihre Daten gespeichert werden und erlauben die ausschließliche Weitergabe an Ansprechpartner im Bereich Flüchtlingshilfe. Sie werden kontaktiert, sobald ein entsprechender Hilfebedarf erfasst ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dies manchmal einige Zeit dauern kann.

Bitte Kenntnisnahme hier bestätigen: